10% Direktbucherrabatt

Frankfurter Weihnachtsmarkt - Immer einen Besuch wert!


Update: Der Frankfurter Weihnachtsmarkt findet 2021 statt. Es wird anders sein als 2019, aber es wird ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt sein mit allem, was dazugehört. In kleineren Bereich wird die 2G-Regel gelten. Genaue Infos erfahren Sie hier.


Erleben Sie einen der größten Weihnachtsmärkte in Deutschland.

Beginnend an der Hauptwache, weiterführend über den Liebfrauenberg, Paulsplatz und Römerberg bis hinunter zum Mainufer erstreckt sich in Frankfurt einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands

Er bietet rund 200 Stände; eine bunte Mischung aus Gastronomieständen und beheizten Gaststuben, aufwendig und kreativ gestalteten Süßwarenständen und Kinderkarussells. Der Weihnachtsmarkt in Frankfurt gehört aufgrund seiner Besucherzahl und Größe sowie seines Alters, nicht nur zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte, sondern auch zu einem der bedeutendsten in Deutschland.

Erwähnenswert ist weiterführend der seit 2012 ins Leben gerufene „rosa Weihnachtsmarkt“ auf dem Friedrich - Stoltze-Platz, der den eigentlichen Weihnachtsmarkt durch einen gastronomischen Bereich für die Gay Community des Rhein-Main-Gebietes ergänzt. Selbstverständlich ist dieser Abschnitt aber natürlich nicht nur der angesprochenen Zielgruppe vorbehalten. Und die Vergangenheit zeigte, dass der rosa Weihnachtsmarkt mittels atmosphärischer Werkzeuge ein Flair entfaltet, dessen Anziehungskraft einen breiten Wirkungsradius garantiert.
 
Fotos: ©Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main


Wissenswertes zum Weihnachtsmarkt im Überblick:

  • Wann? 22.11.2021 bis 22.12.2021
  • Öffnungszeiten: Montag - Samstag 10.00 - 21.00 Uhr Sonntag 11.00-21.00 Uhr
  • Orte der Weihnachtsmärkte: Hauptwache, Römerberg, Paulsplatz, Mainkai, Friedrich-Stoltze-Platz
  • Eintritt: kostenfrei
  • Fahrtzeit mit dem Auto zum Hotel: maximal 15 Minuten
  • jährlich 3 Millionen Besuchern und über 200 Stände

Programm auf dem Weihnachtsmarkt

  • Offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes um 17:00 Uhr am Römerberg durch den Oberbürgermeister- Darauf wird leider dieses Jahr verzichtet!
  • Turmblasen vom Altan in der Nikolaikirche am Römerberg, samstags und mittwochs, jeweils um 18.00 Uhr
  • Glockenspiel von der Nikolaikirche am Römerberg täglich 9.05 Uhr, 12.05 Uhr und 17.05 Uhr
  • Adventskonzerte "Internationale Weihnacht" auf der Bühne am Römerberg immer freitags, samstags und sonntags, jeweils um 17:10 Uhr
  • Das Advents und Weihnachtsliedersingen findet in der Liebfrauenkirche statt, diesmal nur an den Adventswochenenden

Tipp: Sie benötigen noch Weihnachtsgeschenke? Wo kann man diese besser besorgen als auf Deutschland's längster Einkaufsstraße? Unweit entfernt vom Weihnachtsmarkt befindet sich "die Zeil". Hier bleiben keine Weihnachtswünsche offen.


Buchen Sie hier Ihr Zimmer zum Frankfurter Weihnachtmarkt 2021

Möchten Sie gern den Frankfurter Weihnachtsmarkt besuchen und das mit einem Wochenendurlaub kombinieren? Unser 4 Sterne relexa hotel in Frankfurt liegt im ruhigen Mentonviertel und bietet Ihnen gern ein Zimmer mit Verwöhnfrühstück zum günstigen Preis an.

Fragen Sie gleich an oder buchen Sie direkt hier Ihr Zimmer. Für Rückfragen berät Sie gern:

Kontakt

relexa hotel Frankfurt am Main
Lurgiallee 2
60439 Frankfurt
Telefon: 069 957780
Telefax: 069 95778 878
E-Mail: frankfurt.main@relexa-hotel.de

Wir bitten Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder auszufüllen. Vielen Dank!

Fragen Sie unverbindlich an:



Alter der Kinder



Wir bitten Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder auszufüllen. Vielen Dank!